Donnerstag, 10. August 2017

Papst Franziskus greift durch: Ultimatum an belgischen Orden wegen Sterbehilfe!

Sie erinnern sich an meinen Artikel? -
Die "Barmherzigen Brüder" in Belgien fügten sich staatlichen Forderungen und ließen aktive Sterbehilfe in einigen ihrer Pflegeeinrichtungen zu; man nehme "das aussichtslose Leiden und die Bitte um aktive Sterbehilfe von Patienten ernst", ließ man verlauten - und sorgte damit für einen handfesten Skandal... ---> HIER !

Eine Anweisung des Ordensoberen, dies habe man zu unterlassen, wurde vor Ort einfach ignoriert, und nun hat Papst Franziskus ein Machtwort gesprochen und den Orden auf-
gefordert, bis spätestens Ende August eine Unterlassungserklärung an den Vatikan zu senden.
Wenn dies nicht geschieht, drohen massive Konsequenzen, unter Um-
ständen sogar der Verlust der Anerkennung als katholische Ordens-
gemeinschaft... ---> HIER !